Lebensversicherung Continentale im Vergleich!
Allgemeine Informationen

Lebensversicherung Continentale

Lebensversicherung Continentale überzeugt

Wenn man eine Lebensversicherung Continentale abschließen möchte, dann bedeutet das, dass man sich Gedanken um die Zukunft der Familie gemacht und daraus den richtigen Schluss gezogen hat. Sorgen Sie vor – für sich und Ihre Familie. Mit einem maßgeschneiderten Angebot der Lebensversicherung Continentale gleicht die Versorgungslücke, die sich nach einem Einkommensausfall durch Tod schnell auftut, effektiv aus.



Die Continentale ist ein absolut zuverlässiges Versicherungsunternehmen, welchem man bei dem Abschluss einer Lebensversicherung definitiv vertrauen kann. Zuverlässigkeit und solide Leistungen hat sich die Versicherungsgesellschaft auf die Stirn geschrieben und überzeugt, durch einen maßgeschneiderten Versicherungsschutz für jeden Anspruch. Aber warum sollte man eine Lebensversicherung überhaupt abschließen, was ist der Gedanke dahinter und was hat man selbst davon? Bei einer Lebensversicherung muss man immer beachten, dass sie nicht nur dem eigenen Vorteil gereichen dient, denn sie wird in der Regel erst dann fällig, wenn der Versicherte verstirbt. Der Zweck der Lebensversicherung Continentale ist der, dass die Familienmitglieder und andere, im Versicherungsvertrag festgehaltene Hinterbliebene, nicht ins finanzielle Chaos stürzen. Denn verstirbt der Hauptverdiener, so tut sich schnell eine finanzielle Versorgungslücke auf, die es zu schließen gilt. Diesem Anspruch wird die Lebensversicherung Continentale gerecht. Überzeugen Sie sich von den Vorzügen einer Lebensversicherung und fordern Sie noch heute Ihr persönliches Angebot zur effektiven Altersvorsorge an.



Die Lebensversicherung Continentale springt im Todesfall ein und zahlt den vereinbarten Versicherungsbetrag an die Hinterbliebenen aus, so dass die Vorsorge des Verstorbenen greift. Eine Lebensversicherung bei der Continentale ist also nicht auf das eigene Wohl bedacht, sondern ist das Ergebnis von verantwortungsvollem Handeln und der Rücksichtnahme auf andere.

Die private Vorsorge ist wichtiger als je zuvor. Auch wenn die Lebensversicherung in den letzten Jahren immer mehr den Ruf erlangt hat, altmodisch und renditeschwach zu sein, so kann sich der Abschluss einer solchen Versicherung in zahlreichen Fällen dennoch lohnen. Denn die kapitalbildende Lebensversicherung bietet Versicherungsnehmern gleich zwei Vorteile. So profitieren Angehörige im Todesfall von einer finanziellen Absicherung, im Erlebensfall hingegen kommt man als Versicherungsnehmer in den Genuss einer garantiert verzinsten Kapitalauszahlung.

Die Konditionen der Versicherungsgesellschaften variieren zum Teil deutlich. Ob für Ihren persönlichen Fall die Lebensversicherung Continentale oder ein anderer Versicherer die beste Wahl ist, zeigt ein detaillierter Vergleich. So sollte man stets mehrere Angebote anfordern, bevor man sich für eine Versicherungsgesellschaft entscheidet. Ausschlaggebende Faktoren für die Höhe der Beitragssätze sind neben dem Alter des Antragstellers auch das Geschlecht, der ausgeübte Beruf oder bekannte Vorerkrankungen.